Home > Presse > Pressemitteilungen > September 2016

Pressemitteilung KOMET September 2016


„Comfort“ – die neue Steuerung für Kammervakuumierer aus dem Hause KOMET mit noch mehr Bedienerfreundlichkeit

Neben Qualität, Funktionsfähigkeit und Preis sind zunehmend auch Design und Bedienerfreundlichkeit wichtige Kaufgründe für alle, die auf die Vakuumtechnik setzen. Deshalb hat KOMET eine völlig neue Steuerung für seine Kammervakuumierer entwickelt, die noch anwenderfreundlicher als die bisherige Steuerung ist und auch optisch auf ganzer Linie überzeugt. Die neue „Comfort“ verfügt über eine große LED-Anzeige mit angenehmen Farben und starkem Kontrast, die auch aus der Ferne leicht ablesbar ist. Darüber hinaus kann der Anwender über einen Button drei voreingestellte Vakuumwerte sowie das Serviceprogramm besonders einfach aktivieren.

Die Markteinführung der Steuerung „Comfort“ erfolgt im Herbst 2016. Die neue „Comfort“ ersetzt die bisherige Steuerung „Select“. Die neue „Comfort“ ist darüber hinaus mit allen bereits am Markt befindlichen Kammervakuumierern von KOMET kompatibel. Wer also möchte, kann die bisherige „Select“ jederzeit problemlos gegen die neue „Comfort“ austauschen. Alle weiteren technischen Features und auch der Preis der bislang mehr als 10.000-fach bewährten Technik bleiben unverändert.